Exkursion Silberdistel Hakelrand

Sonntag 19.07.2020  9.00 Uhr

Die zweite Juli-Exkursion des NABU-Ohrekreis führt in den Süden des Landkreises. Ziel sind die Trockenrasen am Nordrand des Hakels. Hier gibt es das unseres Wissens einzige Vorkommen der Silberdistel im Landkreis. Nicht zuletzt deshalb wurde die Vorkommensfläche bereits 1972 als Flächennaturdenkmal (FND) ausgewiesen. Die Silberdistel dürfte am Exkursionstag in Vollblüte stehen. Zu bestaunen ist die Blüte allerdings nur bei trockenem Wetter. Bei Regen schließen sich die Korbblüten. Die Silberdistel wird deshalb auch Wetterdistel genannt. Übrigens: Die Silberdistel ist botanisch gar keine Distel, sondern gehört zu den Eberwurzen. Ihr wissenschaftlicher Name lautet Carlina acaulis.

Exkursionsstart ist am 19. Juli um 9.00 Uhr. Treffpunkt ist in der S-Kurve der L 66 südlich von Kroppenstedt (oberhalb Paulshöhe). Die Exkursion ist ca. 5 km lang und wird gegen Mittag beendet sein. 

Veranstaltungsort - Treffpunkt