Exkursion Nationales Naturerbe Körbelitz

Freitag 15.07.2022 16.00 Uhr

Unsere nächste Veranstaltung am 15. Juli greift eine alte Tradition auf: Freitag-Nachmittags-Exkursion mit der Bundesforst. Diesmal geht es in das Jerichower Land, auf den ehemaligen Schießplatz nördlich Körbelitz.

Zwischenzeitlich ist der „Platz“ Bestandteil des Nationalen Naturerbes (NNE) und wird durch den  Bundesforstbetrieb Nördliches Sachsen-Anhalt betreut. Auf einer ca. dreistündigen Rundtour durch die NNE-Fläche wird uns der Bundesförster erläutern, wie sich die Teilflächen nach Aufgabe der militärischen Nutzung entwickelt haben, was landschaftspflegerisch passiert bzw. noch vorgesehen ist, und ob/wo sich die Natur sich selbst überlassen bleibt.

Treffpunkt ist um 16.00 Uhr an der B 1 südlich Möser – Kreuzung „Alte Gärtnerei“ (Navi-Eingabe: Körbelitz, Burgenser Weg 100).

Exkursionsgebiet (Kartengrundlage © LVermGeo ST)
Exkursionsgebiet (Kartengrundlage © LVermGeo ST)

Treffpunkt

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.